PRODUKT INFORMATION

Zubehör
für HR-Systeme

Spannungsanzeiger Typ  CSA:

Der steckbare Spannungsanzeiger Typ CSA kann zur Spannungsanzeige in HR-Spannungserkennungssystemen eingesetzt werden. Das Modul zur Spannungserfassung wird nach IEC 61243-5 getestet und gefertigt.
Bei Vorhandensein von Spannung blinkt die LED des steckbaren Spannungsanzeigers.
 Für den Betrieb des Anzeigers ist keine Stromversorgung notwendig.

Isolator mit kapazitivem Abgriff:

Der Isolator aus Epoxidharz mit kapazitivem Abgriff wird eingesetzt, um Spannungen in Mittelspannungsnetzen erfassen zu können. Er stimmt in seiner Größe mit normalen Isolatoren überein, so dass die Isolatoren leicht auszutauschen sind.

Verbindungskabel:

Die Verbindungskabel zwischen Isolator oder Durchführung und Messleiste bestehen aus einadrigen Kabeln vom Typ H07V-U gemäß VDE 0285-525-2-31 (DIN EN 50525-2-31:2011).
Der Anschluss des Kabels an die Messleiste Typ WM erfolgt über einen Flachstecker 6,3mm x 0,8mm, der mit einer Gummidichtung ausgestattet ist.
Alle kundenspezifischen Kabel sind auch einsetzbar.

Bestelldaten
Spannungsanzeiger Typ CSA | für HR-Systeme 37.50.10
Kapazitiver Isolator | 10 kV 37.30.10
Kapazitiver Isolator | 20 kV 37.30.11
Verbindungskabel | maßgefertigt auf Anfrage

Downloads


Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite geben Sie Ihr Einverständnis zur Nutzung von Cookies. Mehr Informationen zur Nutzung von Cookies und die Möglichkeit diese auszuschalten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie durch das Anklicken des Buttons unten gelangen.