PRODUKT INFORMATION

Externe Blinklampe
Typ BL4.2

Externe Blinklampen werden eingesetzt, um Kurzschlüsse oder Erdschlüsse in Außenbereichen anzuzeigen. Die Blinklampe ist in ein sehr solides Gehäuse aus Polykarbonat eingelassen (IP65). Der Abstrahlwinkel der LED beträgt 35 Grad. Die Energie für den Betrieb wird von einer austauschbaren 3,6V Lithiumbatterie Typ 1/2 AA geliefert, die sich im Gehäuse der Blinklampe befindet.

Die Blinklampe Typ BL4.2 kann an einen potentialfreien Kontakt eines Erdschluss- oder Kurzschlussanzeigers angeschlossen werden.

Die Blinkzeit ist abhängig von der Art des potentialfreien Kontaktes. Die Blinklampe ist mit einem System ausgerüstet, welches automatisch den Typ des potentialfreien Kontaktes erkennt.

Dauerkontakt:
Wenn die Blinklampe an einen Dauerkontakt angeschlossen ist, stellt die Blinklampe ihre Tätigkeit ein, sobald das Relais in Standby-Position zurückschaltet.

Wischkontakt (zwischen 100 ms und 1 sec):
Wenn die Blinklampe an einen Wischkontakt angeschlossen ist, stellt die Blinklampe ihre Tätigkeit nach einer vorab eingestellten Zeit ein (Standard: 2 h).


Externe Blinklampen werden eingesetzt, um Kurzschlüsse oder Erdschlüsse in Außenbereichen anzuzeigen. Die Blinklampe ist in ein sehr solides Gehäuse aus Polykarbonat eingelassen (IP65). Der Abstrahlwinkel der LED beträgt 35 Grad. Die Energie für den Betrieb wird vom Anzeigegerät geliefert.
Bestelldaten
Typ BL4.2 | mit Kupferkabel 44.20.10

Downloads


Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite geben Sie Ihr Einverständnis zur Nutzung von Cookies. Mehr Informationen zur Nutzung von Cookies und die Möglichkeit diese auszuschalten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie durch das Anklicken des Buttons unten gelangen.