PRODUKT INFORMATION

Sensor für Erdschluss
Typ LE

Dieser Sensor wird zur Erdschlusserkennung eingesetzt. Die potentialfreie Verbindung zwischen Sensor und Anzeigegerät besteht aus einem Lichtleiterkabel. Der Erdschlusssensor muss auf abgeschirmte Leiter montiert werden. Ein mehrschichtiges Stahlband aus Trafoblech wird um die drei Leiter eines Kabels gelegt, um den Summenstrom zu erfassen. Mit Hilfe eines Kabelbinders wird der Sensor fixiert. So kann der Sensor auch nachträglich installiert werden.
Der Ansprechwert kann durch einen 7-Schritt-Drehschalter gewählt werden.

Bestelldaten
Typ LE | 70-90 mm 12.33.10
Typ LE | 80-100 mm 12.34.10
Typ LE | 100-120 mm 12.35.10
Typ LE | 120-140 mm 12.36.10

Funktionen und Vorteile

Potentialfreie Verbindung zum Anzeigegerät über Lichtleiterkabel
Sieben Ansprechwerte: 10 / 20 / 30 / 40 / 60 / 80 / 100 A
Wählbar mittels Drehschalter
Komplett vergossen. IP67.

Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite geben Sie Ihr Einverständnis zur Nutzung von Cookies. Mehr Informationen zur Nutzung von Cookies und die Möglichkeit diese auszuschalten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie durch das Anklicken des Buttons unten gelangen.